Teleskopstapler-Schulung Drehbarer Oberwagen - Stufe 2aTeleskopstapler-Schulung Drehbarer Oberwagen - Stufe 2a

Teleskopstapler Zusatzqualifizierung – Stufe 2a – Drehbarer Oberwagen

gemäß DGUV Grundsatz 308-009

Nach einer erfolgreich absolvierten Teleskopstapler Grundschulung (Stufe 1 – Allgemeine Qualifizierung für starre Teleskopstapler nach DIN EN 1459-1) haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Zusatzqualifizierungskurse für Teleskopstapler mit drehbarem Oberwagen (Stufe 2a) oder mit Arbeitskorb (Stufe 2b) zu absolvieren.

Kategorie:

Zusatzqualifizierungskurs Stufe 2a)

Drehbarer Oberwagen und Kranausrüstung mit Winde, Seil, Kranhaken
im Anwendungsbereich der DIN EN 1459-2

Fahrerinnen und Fahrer von Teleskopstaplern mit drehbarem Oberwagen müssen die Teilnahme am Zusatzqualifizierungskurs der Stufe 2a nachweisen, da bei Einsätzen mit diesen Gerätschaften zusätzliche Gefahren bestehen. Die Schulungsteilnehmer müssen eine theoretische, sowie eine praktische Abschlussprüfung erfolgreich bestehen, um ein Zertifikat zu erhalten.

Ablauf
Unser Schulungsleiter ist zertifizierter Trainer, sowie Dozent und Gutachter des TÜV. Die Schulungsdauer beträgt bei beiden Zusatzqualifizierungskursen jeweils einen Tag und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden voll verpflegt. Gerne erstellen wir Ihnen unter Angabe der Personenzahl ein Angebot und überprüfen die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins.

Die Teleskopstapler Zusatzqualifizierung findet regulär in unserem Schulungszentrum in Hagen statt.

Schulungszentrum Cramer Arbeitsbühnen

Steinbergweg 51-53
58099 Hagen

Tel.: 02304/933-588

Auf Wunsch führen wir die Teleskopstapler Zusatzqualifizierung auch in Ihrem Betrieb an Ihrem eigenen Teleskopstapler oder unserem Mietgerät durch.